Burglengenfeld: Auftakt Juradistl-Lamm Wochen

In Burglengenfeld sind beim 3-Kronen-Wirt die Juradistllammwochen gestartet worden. Im Landkreis Schwandorf werden bis Ostern Juralammspezialitäten in insgesamt 6 Gastronomiebetrieben angeboten.

Beim Projekt Juradistl handelt es sich um ein Naturschutzprojekt, das einen Biotopverbund in der gesamten mittleren Oberpfalz schafft. Projektträger sind die Landschaftspflegeverbände Amberg-Sulzbach-Neumarkt, Regensburg und Schwandorf. Seit Beginn des Projekts vor 15 Jahren seien rund 17.000 Lämmer vermarktet worden, freut sich der Geschäftsführer des Schwandorfer Landschaftspflegeverbands. Neu dazu gekommen seien das Juradistl-Weiderind, das Juradistl-Streuobst und der Juradistl-Honig. Dies sei eine sehr positive Entwicklung, wie Landrat Thomas Ebeling bei der Auftaktveranstaltung in Burglengenfeld betonte.

Das Projekt Juradistl wird durch das Bayerische Umweltministerium und durch die Regierung der Oberpfalz gefördert. (tb)