Oberpfalz TV

Burglengenfeld: Fahrradfahrer lebensgefährlich verletzt

In Mossendorf bei Burglengenfeld wurde am Samstag, den 20.05.2017, ein 83-jähriger Fahrradfahrer von einem BMW erfasst und lebensgefährlich verletzt. Bei dem Fahrer des Wagens wurde Alkoholeinwirkung festgestellt.

Gegen 16 Uhr war ein 27-jähriger BMW-Fahrer auf der Kreisstraße SAD 7 von Burglengenfeld in Richtung See unterwegs. An der letzten Einmündung nach Mossendorf wollte der Burglengenfelder nach links abbiegen und geriet dabei auf die entgegenkommende Fahrbahn. Dabei erfasste er den 83-jährigen Radfahrer. Der Fahrradfahrer erlitt lebensgefährliche Verletzungen und wurde in ein Regensburger Krankenhaus eingeliefert.

Bei dem Unfallverursacher wurde Alkoholeinwirkung festgestellt. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich auf rund 2.800 Euro. (ms)