Oberpfalz TV

Dießfurt: Vier Verletzte bei schwerem Verkehrsunfall

Vier Personen wurden bei einem schweren Verkehrsunfall  auf der B470 bei Dießfurt zum Teil schwer verletzt. Auch ein 6-jähriges Kind zählt zu den Verletzten. Am Samstagabend gegen 18:30 Uhr krachten insgesamt drei Autos ineinander. Ein US-Amerikaner hatte beim Linksabbiegen ein Fahrzeug übersehen. Die beiden Wagen stießen zusammen. Ein dritter Wagen konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Der BMW des Amerikaners wurde bei dem Zusammenstoß so schwer beschädigt, dass seine Beifahrerin aus dem Fahrzeug herausgeschnitten werden musste. Sie wurde schwer verletzt. Der Unfallverursacher, ein 6-Jähriges Kind und eine Person aus einem anderen Fahrzeug erlitten leichtere Verletzungen. Die B470 blieb auf Höhe der Dießfurter Kreuzung stundenlang gesperrt. (eg)