Oberpfalz TV

Ebermannsdorf: „Deifl Sparifankerl“ auf der Bühne

Auch ein Teufel hat es nicht leicht: Das zeigt das neue Stück der Theatergruppe Ebermannsdorf „Deifl Sparifankerl“. Luziferius, ein Nachwuchsteufel, soll auf der Erde ein bisschen Unruhe stiften. Das Jahressoll an Untaten ist noch nicht erfüllt. Dafür sucht er sich den Bauernhof von Senta und Bertl aus. Eigentlich ein leichtes Spiel, denn Bertl ist ohnehin ein Schlitzohr. Aber Luziferius hat nicht mit dessen Schwester Senta gerechnet…

Warum Schnaps nichts für Teufel ist und was die fesche Goldtalerin damit zu tun hat, das zeigen Ihnen die Ebermannsdorfer noch an Ostersonntag, Ostermontag, am 6.4. und am 7.4.

(eg/Videoreporter: Herbert Probst)