Ebermannsdorf: Zeugenaufruf nach Unfallflucht

Unfallflucht heute Vormittag auf der Autobahn A6. Gegen 9:15 Uhr war eine 29-Jährige mit ihrem blauen Opel in Richtung Heilbronn unterwegs und überholte mehrere LKW. Auf Höhe der Anschlussstelle Amberg Ost fuhr ein Schwertransport auf die Autobahn auf. Der Fahrer einer auf der Autobahn befindlichen weiße, slowakischen Sattelzugmaschine mit Auflieger wollte den Schwertransport auf die Autobahn einfahren lassen und wechselte auf den linken Fahrstreifen. Dabei übersah er die sich auf dem linken Fahrstreifen befindenden Fahrerin des blauen Opel. Sie führte eine Vollbremsung durch und wurde gegen die Mittelleitplanke geschleudert. Der Fahrer des slowakischen Lastkraftwagens entfernte sich von der Unfallstelle ohne die erforderlichen Angaben gemacht zu haben. Die Verkehrspolizeiinspektion Amberg bittet Zeugen des Unfalles, sich unter der Telefonnummer 09621/890-430 zu melden.

(awa)