Oberpfalz TV

Eishockey: Blue Devils mit Derbysieg gegen Selb

Playoffs, Derby, volles Haus, klasse Stimmung. In der Hans Schröpf Arena in Weiden war alles angerichtet für einen klasse Eishockeyabend. Und Spiel zwei zwischen den Blue Devils und den Selber Wölfen, hielt was es im Vorfeld versprach. Nach der frühen Führung durch Matt Abercrombie in der 6. Minute sah es dann aber kurze Zeit gar nicht gut aus für die Hausherren. Ende des zweiten Drittels, lagen die Weidner nach Toren von Pywowarcyk, Geisberger und Dorr mit 1:3 zurück. Im Schlussabschnitt drehten die Blue Devils dann aber nochmal auf. Schmidt und Abercrombie schafften den Ausgleich. Mit 4:4 ging es dann in die Overtime. Hier setzten sich die Weidner am Ende hochverdient mit 5:4 durch. Siegtorschütze war Kapitän Ales Jirik.

(ac)