Ensdorf: Kirchenkonzert mit Grenzgangmusik

Die Siedlergemeinschaft Ensdorf hat zum adventlichen Kirchenkonzert eingeladen. Im Kloster Ensdorf spielte die Musikgruppe „Oberpfälzer Grenzgangmusik“ unter der Leitung von Cornelia Gurdan traditionelle Volksmusik. Doch auch neue Stücke mit gelegentlicher Grenzüberschreitung gehören laut Gurdan zum Repertoire. Anschließend gab es im Klosterinnenhof noch Glühwein, um den Abend ausklingen zu lassen.

(so/ Videoreporter: Ingrid Probst)