Erbendorf: Brand im Dachstuhl eines Wohnhauses

Einen Schaden im sechsstelligen Bereich verursachte heute ein Brand in einem Wohnhaus bei Erbendorf. Im Ortsteil Wetzldorf, Landkreis Tirschenreuth, geriet gegen 11:30 Uhr der Dachstuhl eines Wohnhauses in Brand. Alle Bewohner konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen, so dass niemand verletzt wurde. Große Teile des Dachstuhls und des Dachgeschosses wurden aber erheblich beschädigt.

Etwa 110 Einsatzkräfe waren im Einsatz, um das Feuer zu Löschen. Die Brandursache ist noch unklar. Nach ersten Schätzungen beläuft sich der Schaden auf 150.000 Euro. (eg)