Erbendorf: Gauliga-Cup

126 Turnerinnen aus elf Vereinen waren zum diesjährigen Gauliga-Cup des Turngaus Oberpfalz-Nord in Erbendorf gemeldet. Ausgerichtet wurde das Turnier vom TSV Erbendorf. Die Vereine stammen alle aus der nördlichen Oberpfalz. In vier Disziplinen wie dem Balken konnten sich die Nachwuchs-Turnerinnen beweisen. Die zehn besten Teilnehmerinnen pro Disziplin konnten sich für den Top Ten Cup in Hirschau qualifizieren.

(ng / Videoreporter: Roland Wellenhöfer)