Erlebniswelt Velburg: Action und Erholung in einem

Die Erlebniswelt Velburg, bietet Spaß, Action und Erholung in einem und hat hier somit wirklich für jeden was zu bieten. Ob jung, alt, klein, groß, Action oder eher etwas ruhiger – hier kommt jeder auf seine Kosten.
Die etwas ruhigere Seite der Erlebniswelt zeichnet sich besonders durch zwei Attraktionen aus: Das wäre zum einen der 4,6 km lange Walderlebnispfad am Burgberg Velburg, bei dem man sich auf 20 verschiedenen Stationen mit den Themen Wald und Zeit beschäftigen kann. Durch diese Zeitreise fällt es leicht eine kleine Auszeit zu finden. Durch den Walderlebnispfad wurde eine Verbindung mit der Stadt Velburg und der Erlebniswelt geschaffen.
Hier befindet sich unter anderem die zweite Attraktion, und zwar die König-Otto-Tropfsteinhöhle. Sie wird als eine der schönsten Schauhöhlen in Deutschland bezeichnet und besonders die Adventshalle ist die Hauptattraktion für Familien. Eine Führung dauert hier ungefähr 30 bis 45 Minuten. Und zu sehen bekommt man zahlreiche Stalagmiten, Stalaktiten und mit ein bisschen Fantasie auch versteinerte Märchenfiguren, Hexenhände und die Klobürsten von Fred und Wilma Feuerstein.
Geöffnet hat die König-Otto-Tropfsteinhöhle Dienstag bis Sonntag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr. Und wenn man etwas Glück hat, fällt einem hier vielleicht ein Tropfen der Stalaktiten auf die Nase. Denn das bedeutet, dass man über 100 Jahre alt wird. (mb)