Oberpfalz TV

Eschenbach: Kinder sorgen für mehr Verkehrssicherheit

Mehr Sicherheit im Straßenverkehr. Dafür wollten heute die Vorschulkinder des Kindergartens Eschenbach sorgen. Zusammen mit Polizeibeamten der PI Eschenbach haben sie Verkehrsteilnehmer kontrolliert und ihnen im persönlichen Gespräch die Gefahren durch Ablenkung im Straßenverkehr in Erinnerung gerufen.

Die Kontrollaktion wurde im Rahmen des Präventionsprojekts „Houst a Hirn, lousd as Handy lieng“ des Kreisjugendrings Neustadt an der Waldnaab durchgeführt. Ende Oktober sind auch in Neustadt und Vohenstrauß ähnliche Aktionen geplant. Dann aber nicht mit Kindern, sondern echte Kontrollen. Und auch im kommenden Jahr wird es weitere Veranstaltungen im Rahmen des Projekts geben. (ab)