Eschenbach: Stadt blickt auf ereignisreiches Jahr

„Eschenbach ist bunt“: Unter diesem Motto hat die Stadt Eschenbach zu einer Bürgerversammlung geladen. Dort sollte auf das Jahr 2017 zurück geblickt werden, aber auch über die Herausforderungen im Jahr 2018 gesprochen werden. So sei im vergangenen Jahr viel geschehen, meinte Bürgermeister Peter Lehr. Etwa die Umstellung der Straßenbeleuchtung auf LED oder der Erwerb eines neuen Feuerwehrautos. Aber mit der Sanierung der Jahnstraße und anderen Baumaßnahmen in der Stadt werde das Jahr 2018 abermals ein spannendes werden.

(eg / Videoreporter: Jürgen Masching)