Etzenricht: BMW überschlägt sich mehrfach

In der Nacht zum Samstag hat sich auf der Staatsstraße 2238 bei Etzenricht ein schwerer Unfall ereignet. Aus bisher ungeklärter Ursache ist ein 22-jähriger Fahrer mit seinem BMW von der Straße abgekommen. Laut Polizei soll sich das Fahrzeug mindestens fünf Mal überschlagen haben. Eine Person sei aus dem Fahrzeug geschleudert worden, eine andere wurde eingeklemmt.

Neben den vier Insassen muss wohl auch ein Schutzengel mit an Board des Autos gewesen sein. Zwei Personen wurden schwer und zwei leicht verletzt. Alle wurden in das Klinikum nach Weiden gebracht. Am Unfallort half ein Großaufgebot, rund 70 Einsatzkräfte waren im Einsatz.

(ms / Jürgen Masching)