Etzenricht: Für Partnerschaft über 570 Kilometer geradelt

Ankunft in Etzenricht nach 570 Kilometern auf dem Rad. Eine Delegation aus Algund in Südtirol ist mit dem Rad in die Oberpfalz gefahren. Die Kommunen Etzenricht und Algund feierten damit ihre 50-jährige Partnerschaft. Während ihrer Fahrt stießen auch Vespa-Fahrer hinzu, so dass dann am Ende der fünftägigen Fahrt ein ganzer Tross in Etzenricht einrollte.

(eg/Videoreporter: Gustl Beer)