Etzenricht: Kirwa mit Olympiade gefeiert

Ein Wettessen mit Sauerkraut, Essiggurken und Schokolade. Das ist eine Aufgabe der Kirwa-Olympiade in Etzenricht gewesen. Insgesamt 15 Teams stellten sich den Herausforderungen wie dem Bier-Tisch-Graxeln. Nach sechs Spielen hat das Team Garage GmbH den Pokal und 60 Liter Bier gewonnen. Neben der Olympiade stand am Kirwasonntag auch das Austanzen des Baumes im Fokus. 16 Paare zeigten dort fünf Tänzen.

(eg/Videoreporter: Erich Kummer)