Falkenberg: Schwerer Motorradunfall

Ein Schwerverletzer und ein Sachschaden in Höhe von 14.000 Euro. Bei einem Verkehrsunfall bei Falkenberg im Landkreis Tirschenreuth stieß ein 56-jähriger Motorradfahrer mit einem Auto zusammen. Die Audi-Fahrerin wollte in die Staatsstraße 2167 abbiegen und übersah dabei den entgegenkommenden Motorradfahrer. Der wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt. Die Audi-Fahrerin erlitt einen Schock.

(jb/Videoreporter: Roland Wellenhöfer)