Oberpfalz TV

Falkenberg: Signs & Wonders Konzert

Kirche mal anders. Anstatt von bekannten deutschen Kirchenlieder bekamen die Besucher des Tageszentrums der Burg Falkenberg die Kirchenlieder einer anderen Kultur zu hören. Bei einem Gratiskonzert hat der Kinderchor Watoto aus Uganda gesungen. Ziel der Veranstaltung war es Spenden für ihre Heimat Afrika zu sammeln, um gefährdeten Frauen und Kindern zu helfen. Seit 1994 ist der Chor weltweit unterwegs. Organisiert wurde das Konzert von der Go Church Falkenberg.

(cs / Videoreporter: Peter Nickl)