Oberpfalz TV

Flossenbürg: Bildungs- und Arbeitstagung der KAB Kreisverbände

Die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung hat anlässlich des 30. Jahrestages der Seligsprechung von Marcel Callo zu einer Bildungs- und Arbeitstagung in die KZ-Gedenkstätte Flossenbürg eingeladen. Zum Thema „Arbeit.Macht.Sinn. Arbeiten 4.0 – Menschenwürde sichern“ referierte die neue Bundesvorsitzende der kath. Arbeitnehmer-Bewegung, Maria Etl.

Marcel Callo war ein katholischer Jugendarbeiter und Gegner des Nationalsozialsmus, der im Alter von 24 Jahren im KZ-Mauthausen umgekommen ist und 1987 selig gesprochen wurde.

(cs / Videoreporter: Gustl Beer)