Freizeittipp: Weihnachtsdekoration selber basteln

Die Weihnachtszeit steht vor der Tür – eine schöne Weihnachtsdeko muss also langsam her. Wie Sie eine passende Deko ganz leicht selbst basteln können, sehen Sie in unserem OTV-Freizeittipp.

Feiern bei einem Konzert, auspowern im Fitnessstudio oder Kultur genießen im Museum. Durch den zweiten Lockdown sind Freizeitgestaltungen dieser Art nicht mehr möglich. Da kann schon mal Langeweile aufkommen.

Doch wir haben eine Idee für eine Freizeitgestaltung in den eigenen vier Wänden – passend zur Weihnachtszeit. Wir zeigen Ihnen, wie Sie eine schöne Weihnachtsdeko für zuhause basteln können. Bastelexpertin Inge Rippl aus Weiden hat uns hierfür ein paar Möglichkeiten gezeigt:

Ferrero-Rocher-Engel

Was Sie brauchen:

- Ferrero Rocher
- Zahnstocher
- Holz- oder Styroporkugeln
- goldenes Papier
- Deko-Engelshaar (gold)
- Dekoband
- Wasserfester Stift
- Klebstoff
- Schere

So wird’s gemacht:
Den Zahnstocher kürzen und in das Ferrero Rocher reinstecken. Anschließend die Holz- oder Styroporkugel auf die Spitze des Zahnstochers stecken. Die Kugel ist quasi der Kopf des Engels. Anschließend ein wenig Kleber auf den Kopf geben und das goldene Engelshaar schön darauf drapieren. Krone und Flügel dürfen natürlich nicht fehlen. Für die Krone am besten ein goldenes Dekoband verwenden, anschließend zuschneiden und mit Klebstoff auf das Haar drapieren. Für die Flügel das goldene Papier zuschneiden und anschließend an die Hinterseite des Ferreros ankleben. Und zum Schluss dem Engel nach Belieben ein hübsches Gesicht verpassen.

Kaffee-Kapsel-Engel

Was Sie brauchen:

- Kaffeekapsel
- Schnur
- Schere
- Klebstoff
- bunte Holzkugeln
- Holz- oder Styroporkugeln
- goldenes Papier
- Deko-Engelshaar (gold)
- Dekoband
- Wasserfester Stift

So wird’s gemacht:
Für diesen Engel brauchen Sie ähnliche Materialien wie für den Ferrero-Rocher-Engel. Hier ist die Grundlage allerdings eine Kaffeekapsel. In diese Kapsel stechen Sie oben – mit dem Zahnstocher - ein kleines Loch rein. Dann nehmen Sie die Schnur, halten diese doppelt und ziehen diese Schnur durch das Loch. Auf der unteren Seite der Kapsel sollten nun zwei „Beine“ heraushängen. Nehmen Sie zwei bunte Holzkugeln zur Hand und fädeln Sie diese jeweils an die Endseiten der beiden Schnüre. Machen sie unter jede Kugel einen kleinen Knoten hinein und schneiden Sie die Endstücke weg. Haben Sie alles richtig gemacht, so schaut oben aus der Kapsel ein Stück Schnur heraus. Hier müssen Sie eine Holz- oder Styroporkugel für den Engelskopf durch fädeln. Anschließend ein wenig Kleber auf den Kopf geben und das goldene Engelshaar schön darauf drapieren. Krone und Flügel dürfen natürlich nicht fehlen. Für die Krone am besten ein goldenes Dekoband verwenden, anschließend zuschneiden und mit Klebstoff auf das Haar drapieren. Für die Flügel das goldene Papier zuschneiden und anschließend an die Hinterseite der Kapsel ankleben. Und natürlich darf auch bei diesem Engel ein hübsches Gesicht nicht fehlen.

In diesem Sinne – viel Spaß beim Basteln!

(cg)