Friedenfels: Marina Schicker will Bayerische Bierkönigin werden

Gegen 50 Kontrahentinnen hat sie sich schon durchgesetzt. Heute ist sie eine der sieben Finalistinnen bei der Wahl zur diesjährigen Bayerischen Bierkönigin. Die Rede ist von der 25-jährigen Marina Schicker aus Waldsassen.

Ihre Leidenschaft fürs bayerische Bier machte Marina schon vor Jahren zum Beruf. In der Friedenfelser Schlossbrauerei ist die studierte Lebensmittelingenieurin als stellvertretende Braumeistertin tätig.

Am 16. Mai ist dann das Finale im Löwenbräukeller in München. Hier wird sich entscheiden, wer den Titel zur Bayerischen Bierkönigin bekommt.

Das Online-Voting für die sieben Finalistinnen läuft schon seit Anfang April. Hier können Sie eine Stimme für Marina abgeben. (cg)