Gesundheitstipp: Fit für die Piste

Fit für die Piste – mit Gymnastik. Denn: Es gibt spezielle Gymnastik für die Vorbereitung aufs Skifahren. Durch Skigymnastik sollen die Muskelpartien, die für den Skisport benötigt werden gezielt trainiert werden . Beispielsweise die Skivereinigung Amberg bietet für ihre Mitglieder einen Skigymnastikkurs an. Einmal die Woche wird hier trainiert. Für den Skisport wird nicht nur Kraft in Beinen, Po und Oberkörper benötigt, sondern auch viel Ausdauer, Schnelligkeit und Koordination.

Der Muskelkater nach dem ersten Skitag ist besonders lästig. Mit Skigymnastik könne ihm gut vorgebeugt werden. Und auch Verletzungen seien unwahrscheinlicher.

Neuanfänger sind bei der Skigymnastik, der Skivereinigung Amberg immer herzlich willkommen. Die Gruppe trifft sich jeden Dienstag Abend in der Turnhalle der Barbaraschule in Amberg. Um gemeinsam fit zu bleiben und später hoffentlich verletzungsfrei aus dem Skiurlaub zurück zu kehren. (sth)