Gesundheitstipp: Herzgesundheit

Das Herz ist der Motor des menschlichen Organismus. Seine Aufgabe ist es, Blut durch den Körper zu pumpen. Damit wird der Körper mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt und Abfallstoffe abtransportiert. Deshalb ist es besonders wichtig, auf die eigene Herzgesundheit zu achten.

Die Gründe, warum Menschen an Herzerkrankungen leiden, sind mannigfaltig. Vor allem Bluthochdruck und Rauchen sind Risikofaktoren. Aber genauso viele Möglichkeiten gibt es, herzgesund zu leben.

Eine ausgewogene und gesunde Ernährung sowie genügend Bewegung sind besonders wichtig. Aber auch psycho-soziale Faktoren sind Gründe, warum Menschen Herz-Kreislauf-Erkrankungen erliegen. Stress sollte man deshalb bestenfalls vermeiden.

Weit verbreitet ist auch die Meinung, Alkohol würde das Herzinfarkt-Risiko senken. Diese Meinung teilt auch der Chefarzt der Medizinischen Klinik II in Weiden, Prof. Dr. Robert Schwinger. Allerdings alles nur in Maßen.

Wer seinem Körper also genügend Bewegung bietet, auf eine gesunde Lebensweise achtet und Stress vermeidet, tut seiner Herzgesundheit einen großen Gefallen. (vl)