Gesundheitstipp: Richtige Hautpflege bei frischen Tattoos

Rund ein Fünftel der Menschen in Deutschland sind tätowiert. Und Tattoos müssen dabei richtig gepflegt werden – wie das geht, sehen Sie in unserem OTV-Gesundheitstipp.

Die Verewigung eines Erlebnisses, der Name von Familienmitgliedern, das Lieblingstier oder auch die Lieblingsblume. All diese Vorstellungen kann der Tätowierer meist in die Tat umsetzen und für immer auf der Haut festhalten. Die Kunden eines Tattoo-Studios nehmen dafür meist viel Schmerz beim Stechen auf sich. Das Sprichwort, wer schön sein will, muss leiden, trifft es dabei ganz gut.

Nach der Tätowierung gilt es allerdings, wichtige Verhaltensregeln zu beachten, sodass es zu keinen bösen Überraschungen kommt, vor allem in der Sonne. Mehr dazu im Video.

(jb)