Oberpfalz TV

Gesundheitstipp: Wie viel Fasten ist gesund?

„Nein, danke. Ich verzichte.“ Ein Satz, den man seit dem Aschermittwoch öfter hört. Denn einige Menschen nehmen die Fastenzeit sehr ernst und verzichten auf gängige Nahrungsmittel oder Gelüste. Die meisten sehen diese Zeit als Gelegenheit, um ein paar Kilos abzuspecken. Man sollte sich aber dennoch die Frage stellen: Wie viel Fasten ist gesund? (lg)