Oberpfalz TV

Goldsteig: Wandern auf dem Goldsteig – Etappe VIII

In den vergangenen Wochen hat es zum 10-jährigen Jubiläum des prämierten Wanderwegs Goldsteig einige Aktionen gegeben. So beispielsweise den oberpfälzer Seenlandwandertag Anfang Oktober oder der Ultralauf auf dem Goldsteig.

Die heutige Etappe führt Thomas Bärthlein von Leuchtenberg nach Trausnitz. Auch dieser Wanderabschnitt ist vom Schwierigkeitsgrad her gesehen als mittel eingestuft. Ein Erlebnis ist das Pfreimdtal, das unterhalb der Ortschaft Döllnitz beginnt.

Nach dem Naturerlebnis gibt es in Trausnitz viel Geschichtliches zu erleben. Die Versöhnungskapelle und vor allem die Burg, in der eine Jugendherberge untergebracht ist. Die Burg wurde wahrscheinlich im 13. Jahrhundert erbaut. Urkundlich erwähnt wurde sie das erste Mal im Jahr 1261. Wer sich hier etwas länger aufhalten will, der kann natürlich diverse Übernachtungsmöglichkeiten nutzen. (tb)