Grafenwöhr: Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

Zwei Mittelschwerverletzte bei einem Verkehrsunfall in Grafenwöhr. Ein 88-jähriger Mann aus Grafenwöhr war gestern Abend auf der Bahnhofsstraße stadtauswärts unterwegs, als er aus bisher ungeklärter Ursache mit seinem Fahrzeug in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn geriet. Dabei stieß er fast frontal mit einem entgegenkommenden Audi Cabrio einer 40-Jährigen aus Eschenbach zusammen. Es entstand ein Sachschaden von etwa 25.000 Euro.

(ms/Videoreporter: Jürgen Masching)