Großschönbrunn: Kinder-Aktion Gruppenstunde an der Vilsquelle

Die Gartenkids des Obst- und Gartenbauvereins Großschönbrunn haben sich vor Kurzem die Vilsquelle vorgenommen. Mit Käschern und Eimern ausgestattet, sollten sie nach Organismen im Wasser der Vilsquelle suchen.

Für Daniela Dotzler vom OGV Großschönbrunn ist die Aktion mit den Kindern sehr wichtig. Diese lernen schon in jungen Jahren behutsam mit der Natur umzugehen. An der Größe der Organismen im Wasser sei auch die Wassergüte zu erkennen, so Dotzler.

Mit dem Projekt der Gruppenstunde an der Vilsquelle wollen sich die Gartenkids für den Nachhaltigkeitswettbewerb der Raiffeisenbank Auerbach – Freihung bewerben. Vorweisen können sie dieses Jahr schon Einiges. So wurde beispielsweise vor einigen Wochen bei Großschönbrunn eine Blühwiese angelegt. (tb)