Großschönbrunn: Kinder ziehen Apfelbäume heran

Den eigenen Apfelbaum heran ziehen: Das dürfen Kinder und Jugendliche in Großschönbrunn. Der Obst- und Gartenbauverein hatte dazu eingeladen. Die Kinder durften eigene Sorten mitbringen, oder bekamen Bäumchen vom Verein. Ihnen wurde gezeigt, wie sie die Bäume veredeln können und wie man sie pflegen muss. Die Bäumchen wurden im Schulgarten gepflanzt. Das Ziel ist es, dass die Kinder sich dauerhaft um ihre Pflanzen kümmern, und die Bäume – sofern gewünscht – irgendwann in den eigenen Garten einpflanzen können.

(eg/Videoreporter: Christina Röttenbacher)