Guteneck: Weihnachtsmarkt eröffnet

Historisch romantischer Weihnachtsmarkt auf Schloss Guteneck. Schloss-Graf Beissel von Gymnich hat zu der 15. Auflage des beliebten Weihnachtsmarktes eingeladen. Eröffnet wurde der Weihnachtsmarkt mit einem Umzug durch den Ort unter Begleitung der Amberger Stadtwache und mehreren Rittergruppen. In und um das Schloss sind den Besuchern an mehr als 120 Ständen unter anderem Handwerkskunst und regionale Spezialitäten geboten. Geöffnet hat der Weihnachtsmarkt an den Adventswochenenden.

(so/ Videoreporter: Hans Bernreuther)