Oberpfalz TV

Haselmühl: 14-Jährige unsittlich belästigt

Eine 14-jährige Schülerin aus der Gemeinde Kümmersbruck wurde am Samstag gegen 12:45 Uhr von einem ca. 30-jährigen Mann unsittlich belästigt. Zunächst war das Mädchen laut Polizei auf dem Sportplatz in Haselmühl unterwegs. Von dort aus ging sie die Schulstraße in Richtung Kreisverkehr. Dabei passierte sie einen geparkten älteren dunkelroten Kleinwagen. Beim Vorbeigehen am PKW konnte sie erkennen, dass der Mann sein erigiertes Glied in der Hand hatte und das Mädchen fragte: „Na, willst Du?“.

Der Mann wird wie folgt beschrieben: Ca. 30 Jahre, ca. 175 cm groß, kräftige Statur, mittelblonde Haare, Stiftenkopf, 3-Tage-Bart. Die Polizei Amberg bittet dringend um Hinweise auf den Täter bzw. sein Fahrzeug unter der Tel.-Nr. 09621 / 890-320.