Oberpfalz TV

Hirschau: Diskussion über die “Türkei auf  Abwegen“

„Die Türkei auf Abwegen“. So der Titel einer Podiumsdiskussion, zu der die Junge Union Amberg-Sulzbach zusammen mit der Frauenunion und dem Arbeitskreis Außen- und Sicherheitspolitik nach Hirschau geladen hatten. Ramon Rodriguez und Michael Mertel von der JU diskutierten mit dem Leiter des CSU-Arbeitskreises Migration Ozan Iyibas, Michaela Koller von der Internationalen Gesellschaft für Menschenrechte und Seran Celik von der kurdischen Gemeinde Deutschland über die deutsch-türkischen Beziehungen. (gb/Videoreporter: Alfred Brönner)