Oberpfalz TV

Hirschau: Unfall mit zwei leicht Verletzten

Zwei leicht verletzte Personen – Die Bilanz eines Verkehrsunfalls in Hirschau. Eine 37-Jährige war gestern Abend auf der B14 in östlicher Richtung unterwegs als sie beim Linksabbiegen die Vorfahrt eines entgegenkommenden Mercedes missachtete. Sowohl die Unfallverursacherin als auch die 57-jährige Mercedes-Fahrerin wurden leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 30.000 Euro.

(sd/Videoreporter: Alfred Brönner)