Historisch kochen im Geschichtspark Bärnau-Tachov

Eine kulinarische Zeitreise ins Mittelalter hat die Küchenmeisterey im Geschichtspark Bärnau-Tachov angeboten. Zwei Tage lang drehte sich alles um das Thema historisches Kochen und darum, dass das Mittelalter weitaus mehr zu bieten hatte als nur Fleisch vom Grill und Getreidebrei. Mehrere Kochteams gaben dabei Einblicke in die Kochbücher und Zubereitungsarten der jeweiligen Jahrhunderte. Die Küchenmeisterey ist eine Museumsveranstaltung des Blogs-von-guter-Speise und weiteren Kooperationspartnern.

(ac / VR: Peter Nickl)