Home Office: Hilfreiche Tipps, um aktiv und produktiv von zuhause zu arbeiten

In der Zeit von Corona-Krise arbeiten Millionen Menschen zu Hause, deshalb ist die Änderung der Arbeitsweise dringlich und notwendig, wie z.B. die Anschaffung eines Schreibtisches mit ergonomischem Design. Die folgenden 5 Tipps helfen Ihnen dabei, einen strukturierten und erfolgreichen Arbeitsalltag zu schaffen. 

Einen Arbeitsplatz schaffen

Normalerweise haben wir alle einen festen Platz im Büro, deswegen sollten wir auch einen zu Hause schaffen. Stellen Sie sich vor: Wenn wir zu Hause keinen festen Arbeitsbereich haben, dann arbeiten wir manchmal im Bett, manchmal am Esstisch und manchmal auf dem Sofa, mit eingeschaltetem Fernseher und herumlaufenden Kinder – können Sie sich dann auf Ihre Arbeit konzentrieren? Die Antwort ist natürlich NEIN. Deshalb richten Sie doch zu Hause einen Arbeitsbereich richten und trennen ihn von anderen Räumen ab. Dies kann ein ganzer Raum oder sogar nur ein kleiner Schreibtisch sein, aber stellen Sie sicher, dass dieser Bereich nur Ihnen gehört, wenn Sie arbeiten.

Ergonomische Büro-Möbel

Im Gegensatz zu normalen Büro-Möbeln passen sich ergonomische Büro-Möbel gut am menschlichen Körper an. Dabei sollen die Belastung bei der Arbeit gemindert und gleichzeitig die Leistungsmöglichkeiten des Menschen verbessert werden. Ergonomische Sitz-Stehtische wie höhenverstellbare Schreibtische, Laptoptische oder Schreibtischaufsätze ermöglicht Ihnen, mal im Sitzen und mal im Stehen zu arbeiten. Aber achten Sie bitte darauf, nicht zu lange zu sitzen oder zu stehen. Die beste eine-Stunde-Zeitteilung für Sie: 45min sitzend + 15min stehend.

Feste Arbeitszeiten

Normalerweise hat man zu Hause in der Regel nicht das Gefühl der Dringlichkeit – man kann jederzeit mit der Arbeit beginnen oder sie unterbrechen und uns ausruhen. Am Arbeitsplatz hingegen gibt es jeden Tag eine feste Pendlerzeit und Mittagspause, und man kann nur während der Arbeitszeit arbeitsbezogene etwas tun. Selbst wenn man einen privaten Telefonanruf entgegennehmen will, muss man nach draußen gehen und ruhig sein. Um auch zu Hause extrem produktiv zu sein, müssen wir Privat- und Arbeitszeiten trennen sowie feste Arbeitszeiten einrichten und uns strikt an die Regeln halten, als ob wir tatsächlich im Büro arbeiten würden.

Ordentlich kleiden

Wenn Sie bei der Arbeit Ihren Pyjama tragen, wird Ihre Arbeitseffizienz offensichtlich nicht hoch sein. Warum eigentlich? Weil es zu gemütlich ist! Sobald sich eine Person in einer bequemen Situation befindet, hat sie keine Lust mehr, etwas zu tun. Es bedeutet nicht, dass Sie einen formellen Geschäftsanzug tragen müssen wie im Arbeitsbereich, Sie müssen nur ordentliche Kleidung wie Hemden oder Hoodies tragen. Unterschätzen Sie es nicht, eine ordentliche Kleidung kann Ihren Geist erfrischen und Ihnen helfen, die Trägheit loszuwerden.

Entspannung

Nach stundenlanger Arbeit auf dem Stuhl können Ihre Muskeln extrem verspannt sein. Die Massagepistole hat verschiedene Vibrationsstufen, die die Muskeln im gesamten Körper wie Nacken, Schulter und Rücken anregen, sodass Ihre gesamte Körperbelastung schnell und effektiv zu lindern sind.

(exb)