Oberpfalz TV

Ihr Kandidat in 100 Sekunden: Christian Weidner

Christian Weidner aus Neunkirchen kandidiert für Die LINKE für den Wahlkreis Weiden, Neustadt an der Waldnaab, Tirschenreuth. Er ist 48 Jahre alt, verheiratet und hat eine Tochter. Christian Weidner arbeitet als Kaufmann und tritt zum ersten Mal als Direktkandidat bei der Bundestagswahl an.

Wichtig sei ihm für seinen Wahlkreis vor allem, dass die Stromtrasse der Nordoberpfalz weiter diskutiert werde. Sie sei ein Thema, dass viele hier beschäftige und müsse von allen Seiten betrachtet werden. Die Debatte und der Informationsfluss dürften nicht enden.

Insgesamt ziele die derzeitige Politik völlig an der Mittelschicht vorbei. Deshalb stehe die LINKE auch für eine Vermögenssteuer, um den Mittelstand zu entlasten. Es sei unmöglich, dass die Armut in Deutschland immer mehr zunehme, wo der Reichtum bei den Millionären immer mehr steige. (eg)