Oberpfalz TV

Satellit

OTV in HD Qualität über Satellit empfangen

Sie wollen OTV in HD Qualität über Satellit empfangen? Dann müssen Sie ein paar technische Hinweise beachten.

 

Zunächst ist wichtig, dass OTV über Satellit  unter dem Kanalnamen „TVA-OTV HD“ zu empfangen ist.

 

Wenn Sie TVA-OTV HD einstellen möchten, müssen Sie einen Sendersuchlauf starten:

 

1. Die meisten Empfänger (Receiver) finden TVA-OTV HD nach einem Sendersuchlauf von alleine. Es kann allerdings sein, das TVA-OTV erst sehr weit hinten gelistet wird. Bitte sehen Sie die komplette Senderliste durch und legen TVA-OTV HD dann auf einen Programmplatz Ihrer Wahl (Favoriten).

 

2. Wenn der automatische Suchlauf ohne Erfolg war, führen Sie bitte einen manuellen Sendersuchlauf durch. Hierfür ist es evtl. nötig, den Receiver auf Werkseinstellungen zurück zu setzen. Um eine manuelle Suche durchzuführen, müssen Sie im Sendersuchlaufmenü den Suchmodus auf manuell stellen. Daraufhin müssen die Senderinformationen eingetragen werden. Nach der Eingabe der Daten führen Sie die manuelle Suche durch.

 

Hier sind die vollständigen Daten für die manuelle Einstellung:

 

  • Transponder 1.049 (10.714 MHz) Astra 1KR

    • Network ID: 1
    • Transport Stream ID (TSID): 1049
    • Modulation: DVB-S2 8-PSK
    • Polarisation: Horizontal
    • Symbolrate: 22000MSym/s
    • FEC 2/3

     

    Senderkennung TVA-OTV HD
    ServiceID 5902
    PMT PID    203
    Video PID 2030
    Audio PID 2031

 

 

Was Sie auf jeden Fall benötigen!

 

Sie benötigen eine digitale Empfangsanlage (bestehend aus einem digitalem LNB und einem digitalen Receiver oder einem TV-Gerät mit DVBS-Receiver).

 

Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne: 09621/4855-0.