Keine 3G-Regel ab Sonntag im Landkreis Tirschenreuth

Im Landkreis Tirschenreuth wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen an drei aufeinanderfolgenden Tagen unterschritten. Damit treten ab kommenden Sonntag Erleichterungen in Kraft.

Ab Sonntag, 05.09.2021 um 00:00 Uhr gelten im Landkreis Tirschenreuth inzidenzabhängige Erleichterungen – unabhängig davon, welcher Inzidenzwert am Samstag oder Sonntag vorliegt. Das bedeutet, dass die 3G-Regel nun wieder außer Kraft treten wird. Die einzelnen Erleichterungen im Detail sind im heutigen Amtsblatt des Landkreises Tirschenreuth einsehbar.

Überschreitet der Landkreis Tirschenreuth an drei aufeinanderfolgenden Tagen (Tag 1 – 3) die 7-Tages-Inzidenz von 35 wieder, erfolgt eine erneute Bekanntmachung des Landkreises Tirschenreuth. Die Erleichterungen treten dann am übernächsten darauf folgenden Tag (Tag 5) wieder außer Kraft.

(vl)