Kemnath: Exhibitionist im Drogeriemarkt – Zeugenaufruf

Am Samstag war ein Exhibitionist in einem Kemnather Drogeriemarkt unterwegs. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Am Samstag, den 27. Februar 2021, kurz nach 15 Uhr trat im Drogeriemarkt Rossmann in Kemnath ein Exhibitionist zwei 16-jährigen Mädchen gegenüber. Er starrte die beiden Mädchen an, hatte dabei seinen Penis in der Hand und führte eindeutige Onanierbewegungen aus. Die Mädchen rannten zunächst aus dem Markt und verständigten nach etwa 10 Minuten die Polizei. Diese Zeit nutzte der Täter, um das Weite zu suchen, berichtet die Polizeiinspektion Kemnath.

Beschreibung des Täters:

– ca. 14 – 15 Jahre alt
– ca. 150 cm groß,
– kräftige bis dicke Figur
– dunkelbraune kurze Haare (Igelhaarschnitt)
– bekleidet mit einer hellen Jeans und einer Winterjacke
– die Jacke war unten schwarz und oben rot.

Wer sachdienliche Hinweise zur Ergreifung des Täters machen kann, soll sich bitte mit der Polizei Kemnath unter der Nummer 09642/92030 in Verbindung setzen.

(vl)