Oberpfalz TV

Kemnath: NOFI-Lauf fördert 10.000 Euro Spende zutage

10.000 Euro verteilt auf vier Einrichtungen. In der Mehrzweckhalle von Kemnath im Landkreis Tirschenreuth ist jetzt die Spendensumme des Nordoberpfälzer Firmenlaufs übergeben worden. Martin Neuhaus, Sprecher des NOFI-Organisationsteams, und Bürgermeister Werner Nickl überreichten die Spenden von je 2.500 Euro. Diesen Betrag erhielten sowohl der Förderverein für Schwerkranke, der Arbeitskreis Asyl, die Aktion Lichtblicke als auch der Bunte Kreis Nordoberpfalz. Insgesamt waren beim Lauf rund 7.000 Sportler und 350 ehrenamtliche Helfer für einen guten Zweck im Einsatz.

(dk / Videoreporter: Christina Röttenbacher)