Oberpfalz TV

Kemnath: Unfall auf B22

Zwei Personen sind heute bei einem Unfall auf der B22 auf Höhe Waldeck verletzt worden. Sie hatten aber Glück im Unglück.

Der Fahrer eines Mercedes war von Erbendorf Richtung Kemnath unterwegs. Beim links abbiegen übersah er den Ford einer Frau, die die B22 in umgekehrter Richtung entlang fuhr. Im Kreuzungsbereich kollidierten die beiden Fahrzeuge frontal. Die Frau wurde durch den Aufprall seitlich von der Straße abgedrängt und kam erst 50 Meter nach der Kollision auf einer Wiese zum Stehen.

Zur selben Zeit war auch ein Feuerwehreinsatzwagen auf Übungsfahrt unterwegs. Der verletzte Mann und die verletzte Frau konnten schnell erstversorgt werden. Aufgrund der Verletzung der Frau musste sie durch das Abtrennen des Autodachs aus ihrm Auto befreit werden.

Der Mann wurde nach ersten Erkenntnissen leicht, die Frau mittelschwer verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. (sd)