Oberpfalz TV

Kinotipp: „Alien: Covenant“

Mit „Alien: Covenant“ kommt die Fortsetzung eines wahren Kult-Klassikers ins Kino. Seit 1979 der erste Teil der Alien-Filmreihe über die Kinoleinwände flimmerte, ist außerirdisches Leben aus Hollywood nicht mehr wegzudenken.

Im neuen Teil glaubt eine Crew aus Wissenschaftlern einen unbewohnten Planeten entdeckt zu haben. Doch schon bald stoßen sie aus blutrünstige Kreaturen. Sie töten ein Crew-Mitglied nach dem anderen. Es beginnt ein Kampf ums pure Überleben.

„Alien: Covenant“ ist wohl der furchterregendste Teil der Alien-Filmreihe. Regisseur Ridley Scott versucht bei den Zuschauern ein Gefühl des Unbehagens zu schaffen, welches zu Angst und Furcht wird.

Der Film schafft gekonnt den Spagat zwischen Science Fiction und Horror und hat alles wann man von einem Alien-Film erwartet und ist trotzdem anders als alles was man bisher gesehen hat. (bg)