Oberpfalz TV

Kinotipp: Die Mumie

Vor 2.000 Jahren wurde die ägyptische Prinzessin Ahmanet tief unter der Erde eingesperrt – aus gutem Grund! Denn Ahmanet war als Anwärterin auf den Königsthron zu machtgierig und böse. Durch Mumifizierung und eine meterdicke Sandschicht sollte die Welt vor ihr geschützt werden. Als Abenteurer Nick Morton, gespielt von Tom Cruise, ihren Sarkophag birgt, ahnt er nicht was damit entfesselt.

Zusammen mit der Expertin Jenny Halsey und Dr. Henry Jekyll nimmt Nick den Kampf gegen die Mumie auf, die nach Jahrhunderten der Gefangenschaft nach Rache dürstet.

Mit „Die Mumie“ will Universal all die alten ikonischen Monsterfilme der 1920er bis 1950er Jahre entstauben. Und das gelingt ihnen auf ganzer Linie. Nicht nur für Fans der alten Mumien-Reihe ist dieses bildgewaltige Epos auf jeden Fall einen Kinobesuch wert.

(ac)