Kinotipp: Die Verlegerin

Die Verlegerin Katherine Graham und Chefredakteur Ben Bradley arbeiten bei der Washington Post und stehen vor einem Problem. Sie haben von einem Whistleblower geheime und geschützte Dokumente, die die Verbrechen der US-Regierung im Vietnam Krieg aufdecken, bekommen. Ben will diese veröffentlichen, doch das würde den Ruin des Unternehmens bedeuten. Wie oder ob sie das Problem lösen sehen Sie in dem neuen Kinofilm „Die Verlegerin“. (cis)