Oberpfalz TV

Kinotipp: The Commuter

In unserem Kinotipp geht es heute um eine Zugfahrt. Aber nicht etwa um einen gemütlichen Familienausflug mit der Bimmelbahn, sondern um einen Pendler, der unverhofft in eine mörderische Verschwörung verwickelt wird. „The Commuter“ heißt das neueste Werk von Regisseur Jaume Collet-Serra. Ab morgen ist der Action-Thriller in den oberpfälzer Kinos zu sehen – bei uns gibt es aber jetzt schon ein paar Ausschnitte davon.
Ex-Cop Michael MacCauley pendelt als Versicherungsmakler seit 10 Jahren jeden Tag nach New-York. Eines Tages bekommt er auf der Heimfahrt einen Auftrag von einer fremden Frau. Er soll im Zug eine Person finden, von der er nicht weiß, wie sie aussieht. Dafür winken ihm 100.000 Dollar.
Doch der Auftrag entpuppt sich als mörderische Verschwörung, in die MacCauley, seine Familie und die Zuginsassen hineingezogen werden. Für alle Action-Fans ein echtes Muss. (ab)