Kirchendemenreuth: Die Dorfschneiderei – Von Haute Couture bis zum Dirndl

Zurück zu den Wurzeln – das wollte Eva Maria Enslein. Seit vielen Jahren hat sie nun schon ein erfolgreiches Modeatelier in München. Jetzt hat sie sich auch den Traum einer kleinen Dorfschneiderei in ihrem Elternhaus in Kirchendemenreuth erfüllt.

Das Elternhaus von Eva Maria Enslein war einmal Lebensmittelladen und Poststelle in Kirchendemenreuth. Nach der Industrialisierung wurden diese Geschäftsstellen geschlossen. Eva Maria Enslein hat dem Haus jetzt wieder neues Leben eingehaucht. Seit dem 7. Juli hat hier ihre Dorfschneiderei eröffnet. Enslein Couture heißt ihre Firma. Damit steht die Schneider-Meisterin für gutes Handwerk und Qualität. In ihrer Schneiderei entstehen aufwendige Abendkleider, aber auch Dirndl und Alltagskleidung. (sth)