Oberpfalz TV

Kirchendemenreuth/Pullenreuth: Motorradunfälle fordern Verletzte

2 Verletzte – das ist die Bilanz von Motorradunfällen am Wochenende. Ein 53-Jähriger war am Sonntagmittag in Trevesenhammer bei Pullenreuth mit seinem Motorrad unterwegs. Als er in einer scharfen Rechtskurve links abbiegen wollte, übersah er einen entgegenkommenden PKW. Es kam zum Frontalzusammenstoß. Der 53-jährige Motorradfahrer wurde schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber in ein Klinikum geflogen.
Am Nachmittag wurde dann ein 71-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall auf der B22 leicht verletzt. Er übersah das Auto eines 43-Jährigen aus Kirchendemenreuth, das von Weiden in Richtung Erbendorf unterwegs war und auf Höhe Kirchendemenreuth nach links abbiegen wollte.
(sd/Videoreporter: Roland Wellenhöfer)