Oberpfalz TV

Konnersreuth: Perspektiven für Jugend auf dem Land

Schönen Wohnraum und gute öffentliche Verkehrsanbindungen wünscht sich die Jugend, das zeigte ein Diskussionsabend mit der Jusos-Bundesvorsitzenden Johanna Uekermann in Konnersreuth. Nach Ansicht der Jungen Sozialen seien die aktuellen Entwicklungen der Urbanisierung besorgniserregend. Um die Landflucht zu stoppen, müsse man Voraussetzungen schaffen. Die niederbayerische Politikerin gab einen Einblick aus ihren Erfahrungen und zeigte auf: die Probleme auf dem Land ähneln sich. Vor allem der ÖPNV und der Wohnraum seien die Herausforderungen für die Jugend auf dem Land.  (aw)