Kraftsport-Selbstversuch: Das vermeintlich starke Geschlecht unter Druck

Kraftsport ist eine Männer-Domaine? Nicht wirklich! Harald Rippl musste lernen, dass das vermeintich schwache Geschlecht ziemlich stark sein kann.

Emanzipation gibt es in vielen Varianten. Die Beeindruckenste ist, wenn das vermeintlich schwache Geschlecht zeigt, wie man Männer-Domänen übernimmt. In Sachen Kraftsport meinen Männer, sie hätten die Hosen an. Ob das wirklich so ist? Wir wollten es wissen und haben Harald Rippl einen Tag mit Andrea Meiler trainieren lassen.

Andrea Meiler aus Poppenricht ist Trainerin, Kraftsportlerin und auch Ernährungsberaterin. In drei Disziplinen durfte unser Moderator zeigen was er kann. Wie der Vergleich ausgegangen ist – wirklich sehenswert.

(hr)