Oberpfalz TV

Kropfersricht: Brand greift auf Wohnhaus über

Bei einem Großbrand in Kropfersricht bei Sulzbach-Rosenberg heute Morgen entstand ein Sachschaden von 150.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Gegen sechs Uhr brach das Feuer in einem Holzstapel aus. Er breitete sich über mehrere Ster Holz aus und griff schließlich auf ein Wohnhaus über.

Das Feuer einzudämmen gestaltete sich schwierig, denn vor Ort stand zu wenig Löschwasser zur Verfügung. Die Stadtwehren forderten Unterstützung an. Sechs Wehren errichteten einen Pendelverkehr, um das Wasser aus Siebeneichen nach Kropfersricht zu transportieren.

160 Feuerwehrmänner waren stundenlang im Einsatz. Der Dachstuhl des Wohnhauses brannte aus, ein vollständiges Niederbrennen konnte verhindert werden. Durch die Hitze des Feuers schmolzen selbst in 10 Meter Entfernung noch ein Aluminiumhänger und eine Alu-Leiter. (eg)