Kümreuth: Motorradfahrer übersieht Kleintransporter

Ein Motorradfahrer ist am Pfingstsonntag bei Kümreuth im Landkreis Amberg-Sulzbach bei einem Unfall schwer verletzt worden.

Der 38-jährige Biker aus dem Nürnberger Land wollte in eine Kreuzung einbiegen und übersah dabei einen von links kommenden Kleintransporter. Fast ungebremst prallte der Motorradfahrer gegen das rechte Hinterrad des Kleintransporters und zog sich schwere Verletzungen zu.

Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in das Klinikum St. Marien nach Amberg gebracht.

(sh / Videoreporter: Jürgen Masching)